Ein Programmfehler wurde festgestellt. Eine Nachricht an den Webmaster wurde versendet!
Ein Programmfehler wurde festgestellt. Eine Nachricht an den Webmaster wurde versendet!
Deutsche Gesellschaft für Mediationscoaching - DGMC

Kompaktinformation

Die Deutsche Gesellschaft für Mediationscoaching DGMC als Plattform, Treffpunkt und Experten-Datenbank ermöglicht den professionellen Austausch in den Expertenfeldern der Mediation, des Konfliktmanagements, der Gewaltprävention, des Gesundheitswesens, der Trainertätigkeit, der Supervision, der psychologischen Beratung und Begleitung, der Psychotherapie, der Diagnostik, der HP - Psychotherapie, der Heilpraktik und Heilpädagogik, der  persönlichen Weiterentwicklung. Sie bietet ein Netzwerk an für Fachleute ganzheitlicher Ansätze und Sichtweisen, die nach den Methoden arbeiten: Mediation, NLP, Systemische Therapie, Transaktionsanalyse, Kinesiologie, EMDR und energetische Arbeit.


Die DGMC fungiert dabei einerseits als Dachgesellschaft für Coachinginstitute, Trainingsinstitute, Seminaranbieter, Mediatoren, Coaches, Trainer, Supervisoren, Berater, psychologische Berater und Therapeuten, und andererseits als ein Dachverband, unter dem sich Kunden und Klienten gewinnbringend aufgehoben ü und mit Angeboten versorgt sehen,  u.a. im Kontext von Seminaren, Fachveranstaltungen, Ausbildung, Fortbildung, Trainerausbildung, Trainerdatenbank. Primäre Dienstleistungen sind die zielgerichtete Coachingvermittlung sowie die Steuerung und Gewährleistung qualitativ hochwertiger Coachingausbildungen, Mediatorenausbildungen und Coachingqualifikationen. Fachleute und Experten wie z.B. Mediatoren, Supervisoren, NLP-Practitioner, NLP-Master und NLP-Trainer können ihre Arbeit vorstellen und somit gesucht und gefunden werden. Dieses gilt auch für alle Berufsgruppen, die sozialpsychologischer Art sind und/oder aus dem Gesundheitswesen kommen. Auszubildende, Studenten, Unternehmen, Privatpersonen und öffentliche Personen finden genauso einen Ansprechpartner, wie Gruppen, Teams und Einzelne. Die Themen Pädagogik und Psychologie haben innerhalb der DGMC genauso ihren Platz wie Kurzzeittherapie oder auch Langzeittherapie, Beratung, Familienberatung, Einzelberatung, Hilfe bei Insolvenz, Systemarbeit, Systemik, Familienstellen, Organsisationsstellen und Körperarbeit. Die Plattform wird aktiv gewartet und geschützt, auch um sich als seriöses Forum von manipulativen Methoden aus allen Bereichen, auch aus der Esoterik, abzugrenzen.